NÖ Sparkassen Laufolympiade
Niederösterreichs größte Kinder- und Jugendlaufserie


 St. Pölten 21./22. Mai 2012
 Ergebnisse, Fotos und Bericht
 Unser Dank geht an




 Ergebnisse

Ergebnisse Kinder
50m
Ergebnisse >> Result 50m, Download (Excel)
400m
Ergebnisse >> Result 400m, Download (Excel)

Ergebnisse Jugend
60m
Ergebnisse >> Result 60m Download (Excel)
600m
Ergebnisse >> Result 600m Download (Excel)
Medaillenspiegel
>> Medaillenspiegel Kinder, Download (Excel)
>> Medaillenspiegel Schüler, Download (Excel)
>> Medaillenspiegel Jugend, Download (Excel)

 Fotos

Über 100 Fotos auf der Homepage des ULV Krems!

laufende Konzentration

nach links und rechts geneigt

so sieh Jubel aus!!!

Bin ich stolz!

Laufsieger mit Union Leichtathletik Boss Lammerhuber

 Bericht
NÖ Sparkassen Laufolympiaden 21./22. 5. 2012 in St. Pölten
Bei den 10. NÖ Sparkassen Laufolympiaden in St. Pölten nahmen am 21. und 22. Mai über 1.200 Schüler teil.

Im 50m Sprint streifte Alejsa Bardho von der VS Königsbrunn am Wagram mit 7,59 Sek. den Olympiarekord. Luigi Neacsu von der VS Markersdorf Haindorf gewann die 50m-Tageswertung bei den Buben in 8,01 Sek.

Über die 400m- Distanz behielt Alejsa Bardho in 1:21,06 abermals die Oberhand, knapp vor Sarah Kräftner (VS Obergrafendorf) und Antonia Mostböck (VS Schönberg).

Bei den Buben zeigte Adrian Nekam von der VS Königsbrunn am Wagram in 1:13,44 ein starkes 400m-Rennen.

In der Schulwertung der Volksschulen gewann die VS Königsbrunn am Wagram mit 15 Medaillen knapp vor der VS Markersdorf Haindorf mit 14 Medaillen und der VS Mary Ward mit 6 Medaillen.

Bei der Kindergartenwertung gewann der KG Markersdorf mit 25 Medaillen überlegen.

Im 60m Sprint der Schülerinnen siegte erstmals Franziska Aflenzer vom Gymnasium Josefstraße in 8,35 Sek. Bei den Burschen gewannen die Melker Stiftsgymnasiasten Jakob Steinkellner und Philip Kienast ex aequo in 7,83 Sek.

Im 600m-Lauf waren Stefanie Daxböck (1:55,92) von der HS Kirchberg an der Pielach und das große Lauftalent Paul Tagerner (Jg. 98! - 1:38,05), vom Stiftsgymnasium Melk, die Schnellsten.

In der Medaillenwertung der Unterstufe gewann die MSZ HS Böheimkirchen mit 16 Medaillen, knapp vor dem Stiftsgymnasium Melk mit 15 Medaillen und der HS Kirchberg an der Pielach mit 8 Medaillen. Bei der Oberstufe siegte die HLW Türnitz mit 21 Medaillen, gefolgt von der HS Kirchberg mit 6 und dem Stiftsgymnasium Melk mit 5 Medaillen.

Bei Organisation und Aufbau der Sprint- und Laufbewerbe hat Gottfried Lammerhuber, ebenso wie bei der kompetenten und stimmungsvollen Moderation, tolle Arbeit geleistet.

Für die Unterstützung der NÖ Laufolympiaden gebührt LR Dr. Petra Bohuslav, die Initiatorin der NÖ Leichtathletik Leistungszentren, dem Land NÖ und FI Mag. Wolfgang Kaindl vom Landesschulrat für NÖ, großer Dank.

Ohne die Unterstützung der 10. NÖ Laufolympiaden durch die Sparkasse NÖ und Sparkasse St. Pölten, betreut von Herrn Haiderer und Herrn Kitzler, wäre die Organisation in dieser Größenordnung nicht möglich gewesen.

Zum guten Gelingen der 10. NÖ Sparkassen Laufolympiaden 2012 haben die vielen engagierten LehrerInnen, Kindergartenpädagoginnen und alle Eltern einen großen Anteil beigetragen.

Mit herzlichstem Dank für die große Unterstützung und die Begeisterung verbleibt





Euer Eduard Holzer


Friday, 05-Jul-2013 20:47:18 CEST
Home
[an error occurred while processing this directive]